Claudia Tan – Personal Excellence Strategist

Ich glaube, dass jeder von uns hier auf Erden einen Sinn erfüllt, eine Lebensaufgabe, eine Mission hat, die uns antreibt. Das mag im Konkreten für jeden etwas anderes sein … und trotzdem steckt dahinter der gleiche Wunsch:

  • glücklich zu sein
  • andere glücklich zu machen
  • die Welt ein Stück schöner zu machen

 

Meine Mission:

  • Ein Katalysator für die persönliche Weiterentwicklung der Menschen in meinem Wirkungskreis zu sein und
  • dafür zu sorgen, dass meine Klienten ihren Lebensauftrag erkennen und ihr volles Potenzial nutzen, um ihre Mission zu erfüllen. 

 

Meine Story:

Im Jahr des chinesischen Schweins geboren – da habe ich tatsächlich schon von Anfang an „Schwein gehabt“: die besten Eltern der Welt wurden eindeutig mir zugeteilt. Sie investierten in mich ihre ganze Liebe und legten mir ein großes Paket an spirituellem Reichtum in die Wiege.

Schon als Kind war ich unglaublich wissensdurstig. Diese Lernfreude zieht sich wie ein roter Faden durch mein Leben, von der Schulzeit angefangen, über das Studium und zahlreichen fachübergreifenden Weiterbildungen bis hin zum heutigen Tage. Leben ist für mich Lernen. Das führte mich um die Jahrtausendwende dazu, mich – damals als Zahnärztin – ernsthaft und berufsmäßig mit der Instanz in uns zu befassen, die das einmal Gelernte für immer speichert: dem Unterbewusstsein. Die Funktionsgesetze des Unterbewusstseins in meinem beruflichen und privaten Leben konsequent anzuwenden, mündete für mich in eine unglaubliche Horizonterweiterung. Schliesslich entschied ich, das „Zähnebohren“ an den Nagel zu hängen und mich vollständig dem Universum des Unterbewusstseins zu verschreiben. In der Rückschau fühlt es sich so an, als hätte ich mich damals neu entdeckt, neu erfunden.

Heute, fast 20 Jahre später, bekommen meine Klienten von mir den Schlüssel, die Abkürzung, wie sie das volle Potenzial ihres bewußten und unterbewußten Verstandes schöpfen, um das in der Welt zu verwirklichen, wofür ihr Herz schlägt und dabei gesund und glücklich bleiben.

 

Professioneller Hintergrund:

 

Diesen Lehrern bin ich besonders dankbar:

 

Referententätigkeit:

  • 2004 Erfolgreiche Kommunikation in der Zahnarztpraxis(Pluradent Dentaldepot, Karlsruhe/Deutschland)
  • 2005 Die Kraft des Unterbewusstseins (Gesundheitstage Schwandorf / Deutschland)
  • 2006 Körpersprache und 3D-Kommunikation (14. Internationales Supervisionsseminar für zahnärztliche Diagnose, Marfa/Malta)
  • 2006 Haltungs- und Bewegungskonzepte zur Prävention von Störungen im muskulo-skelettalen System (XII. Matrix-Workshop und 28. Arbeitskreistagung „Elektrophysiologie des Knochens“ Ischia/Italien)
  • 2007 Haltungs- und Bewegungskonzepte zur Prävention und Therapie von cranio-mandibulären Dysfunktionen (GZM Netzwerk-Kompakt-Symposium „CMD-Behandlungen als Kooperation zwischen ZahnMedizin & Physiontherapie“, Herne/Deutschland)
  • 2014 Doppelinduktionstechniken in der zahnärztlichen Hypnosepraxis (zusammen mit Dr. Albrecht Schmierer, XIII. Congress of the European Society of Hypnosis, Sorrento/Italien)
  • 2013-17 Tai Chi Chuan und Hypnose (21. – 25. Internationaler Congress für Hypnose und Kommunikation, Gozo/Malta)
  • 2015 Embedded Selfhypnosis, Rapid Induction Techniques, Hypno Tai Chi (Hypnosis Convention of the Israeli Society of Hynosis, Akko/Israel)
  • 2015 Hypno Tai Chi Workshop (9th International Congress of Medical Hypnosis, Istanbul/Türkei)
  • 2018 Money Wealth and Business Congress (Johannesburg/Südafrika)

 

Mitgliedschaft:

 

Freizeitbeschäftigungen:

  • Tai Chi Chuan
  • Weiterbildung
  • implizite Selbsthypnose
  • Gehirnsport
  • Utilisation der Flexibilität mentaler Einstellungen für gesundheitliche Zwecke
  • neue Fremdsprachen lernen